Veganer Karottenkuchen

Da ich eine wirklich rieeeesen Karottenliebhaberin bin, gibt es nun endlich ein Rezept von mir für einen zuckerfreien, glutenfreien, veganen Karottenkuchen. Zudem ist er Low Carb, was jedoch nicht von mir beabsichtigt war :D. Durch die Karotten im Kuchen wird dieser extrem saftig, was bei veganen Kuchen sonst immer eine Schwierigkeit darstellt. Zutaten: 150g Karotten … Weiterlesen Veganer Karottenkuchen

Veganes Bananenbrot

Zutaten: 2 reife Bananen 40g Kokosmehl 40g Lupinen- oder Erdnussmehl 1 TL Backpulver 120g Sojajoghurt optional: 20g Proteinpulver, 15 Kakao evtl. etwas Flüssigkeit Ich habe noch etwas Edelbitterschokolade zerkleinert und auf den Teig gebröselt, um etwas geschmolzene Schokolade auf dem Bananenbrot zu haben. Zubereitung: Den Ofen auf 180 Grad vorheizen. Die Bananen mit einer Gabel … Weiterlesen Veganes Bananenbrot

Himbeer-Nicecream

Nicecream's bekommen gerade immer mehr Aufmerksamkeit. Hierbei handelt es sich um eine seeehr gesunde Variante von Eis. Daher kann man sich dies auch einfach mal als Frühstück oder Snack zwischen durch machen. Nicecream's basieren immer auf gefrorenen Bananen, welche man am Besten erst am Tag zuvor einfriert. Hierbei kann man auch bei den Zutaten experimentierfreudig … Weiterlesen Himbeer-Nicecream

Veganer Schokoaufstrich

Heute habe ich für euch ein gesundes Rezept für einen Schokoaufstrich. Diese Variante ist vegan, zuckerfrei, proteinreich und fettärmer als die "normalen" Schokoaufstriche die man im Laden kaufen kann. Wer nicht so viel Zeit hat kann einfach fertigen Haselnussmus kaufen, dann erspart man sich einiges an Zeit. Man kann hierfür natürlich auch andere Nüsse verwenden, … Weiterlesen Veganer Schokoaufstrich

Glutenfreies, zuckerfreies & laktosefreies Bananenbrot

Heute gibt es mal wieder ein Rezept von mir. Da ich überreife Bananen hatte, dachte ich, dass ein Bananenbrot perfekt passt. Ich habe einfach mal ein paar Zutaten zusammengemischt und es war geschmacklich wirklich eine Explosion. Dieses Bananenbrot ist glutenfrei, laktosefrei und natürlich zuckerfrei. Zudem hat es wirklich viele Ballaststoffe, die Vorteile von Ballaststoffe findet … Weiterlesen Glutenfreies, zuckerfreies & laktosefreies Bananenbrot

Veganer Schokokuchen

Hallihallo ihr Lieben, heute gibt es endlich mal wieder ein Rezept. Denn auch im Winter wird natürlich gerne genascht bzw. vor allem im Winter! 🙂 Dieser vegane Kuchen ist ideal für abends. Er ist kohlenhydratarm (verträglicher für die Verdauung am Abend), eiweißreich und hat seeehr viele Ballaststoffe(was das für Vorteile hat könnt ihr in meinem … Weiterlesen Veganer Schokokuchen

Haferkekse aus 2 Zutaten

Heute habe ich ein super simples "Grundrezept" für euch. Gesunde, vegane und suuuper einfache Bananen-Haferflocken-Kekse. Zutaten: 150g Haferflocken 2 sehr reife Bananen optional: Trockenfüchte, Samen, Erdnussmus Zubereitung: Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Die Bananen in einer Schüssel mit einer Gabel zerdrücken. Nun zu dem Bananenmus die Haferflocken hinzugeben. Ich habe optional noch Rosinen untergerührt. … Weiterlesen Haferkekse aus 2 Zutaten

Granola

Bei diesem Rezept gibt es mal keine Mengenangaben, da ihr diese nach euren belieben bestimmen könnt. Außerdem müsst ihr euch auch nicht an meine Zutaten halten, nehmt einfach die Zutaten die ihr gerade Daheim habt oder die ihr geschmacklich einfach am Liebsten mögt. Meine Zutaten sind einfach nur Beispiele für euch.   Zutaten: Haferflocken (feine … Weiterlesen Granola

Puddings-Oats

Ich bin ein rieeeeesen Haferflockenfan und daher gibt es bei mir auch etliche Varianten davon! 🙂 Daher diesesmal eine Pudding-Variante... Denn seien wir mal ehrlich, also so eine Puddingskonsistenz ist einfach herrlich!! Nun zum Rezept: Zutaten: 80g Haferflocken 250ml Milch eurer Wahl 400ml Wasser 1 Päckchen Puddingpulver 250g Quark, Joghurt o.ä. Süßungsmittel eurer Wahl (bei … Weiterlesen Puddings-Oats

low-carb-high-protein-Käsekuchen

Zutaten: 250g Magerquark 20g Puddingpulver ca. 40g Erythrit 1 Ei 1 Eiklar 1/2 TL Backpulver 20g Kokosmehl optional: 20g Proteinpulver Früchte eurer Wahl (Heidelbeeren, Himbeeren...) Zubereitung: Den Backofen auf 180Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Alle Zutaten miteinander vermengen, bis eine homogene Masse entsteht (außer die Früchte) Nun die Früchte eurer Wahl unterrühren und die Masse in eine … Weiterlesen low-carb-high-protein-Käsekuchen