Veganer Haferbrei

Wie so oft gibt es bei mir als schnelles Frühstück einen leckeren, warmen Haferbrei. Ich bin einfach ein absoluter Gewohnheitsmensch. Und wenn ich weiß, dass eine bestimmte Mahlzeit mich sättigt, gut verträglich für den Magen-Darm-Trakt ist, dann gibt es das nunmal auch sehr oft. 😀 Haferbrei ist zudem proteinreich, eisenreichen, laktosefrei, ballaststoffreich uvm. du Zubereitung … Weiterlesen Veganer Haferbrei

Veganer Schoko-Bohnenkuchen

Bohnen im Kuchen??? Klingt zuerst wirklich etwas absurd. Dabei sind Bohnen wirklich durch und durch perfekt zum Backen! Denn sie sind sehr geschmacksneutral und super saftig. Zudem sind Bohnen ballaststoffreich, proteinreich, kohlenhydratarm, glutenfrei usw. Fazit: Kuchen aus Bohnen ist super kalorienarm und gesund. Also warum nicht damit backen? Daher möchte ich euch heute mit diesem … Weiterlesen Veganer Schoko-Bohnenkuchen

Vegane Schoko-Mousse

Hier ein neues Rezept für eine extrem einfache, schnelle, fettarme und proteinreiche vegane Schoko-Mousse. Denn für mich muss es einfach ab und zu einen schokoladigen Nachtisch geben oder manchmal auch als Frühstück. Wenn wir mal ganz ehrlich sind, startet es sich schokoladig doch gleich viel besser in den Tag! Zumindest, wenn man danach kein schlechtes … Weiterlesen Vegane Schoko-Mousse

Pflanzliche Proteinquellen

Pflanzliche Proteinquellen Immer wieder hört man, dass es nicht möglich ist ohne tierische Proteine Muskeln aufzubauen. Dies ist jedoch ganz klar ein Mythos, denn es gibt unheimlich viele pflanzliche Produkte, die sehr viel Eiweiß enthalten und somit auch wichtige Aminosäuren (Proteine sind aneinander gekettete Aminosäuren). Es gibt in etwa 100 bekannte Aminosäuren wohingegen ca. 20 … Weiterlesen Pflanzliche Proteinquellen

Vegane Kirsch-Vanille-Muffins

Heute gibt es passend zur Jahreszeiten ein veganes Muffinrezept mit Kirschen. Natürlich könnt ihr auch einfach statt Kirschen z.B. Erdbeeren, Rhabarber, Himbeeren usw. benutzen. Bei uns ist ein riesen Kirschbaum im Garten, daher habe ich mich für Kirschen entschieden. Das Rezept ist laktosefrei, zuckerfrei und proteinreich. Wer für mehr Leute backen möchte, kann einfach die … Weiterlesen Vegane Kirsch-Vanille-Muffins

Topfenknödel

Heute habe ich mal ein Rezept aus Österreich --> Topfenknödel. Welche übrigens super simpel in der Zubereitung sind und geschmacklich wirklich überzeugen. Sie dienen als Frühstück, Nachtisch, Snack für zwischendurch oder für nach dem Training, um die Muskeln schön zu füttern. Bei den Knödeln handelt es sich um richtige Proteinbomben mit vielen Ballaststoffen (durch das … Weiterlesen Topfenknödel

Käsekuchen ohne Boden (inkl. veganer Variante)

Wer liebt nicht ein frischen, leckeren, saftigen, sommerlichen Käsekuchen? Jedoch sind diese oftmals sehr aufwendig in der Zubereitung und dazu noch voll mit schlechten Kalorien und Nährwerten. Dieser hier ist super simpel in der Zubereitung, ist eine absolute Proteinbombe und schmeckt dazu noch himmlisch! Natürlich ist bei diesem Kuchen auch eine große Möglichkeit an Variationen … Weiterlesen Käsekuchen ohne Boden (inkl. veganer Variante)

Protein-Schokokuchen (mit veganer Variante)

Heute gibt es mal wieder ein schokoladiges Rezept von mir. Hierbei handelt es sich um einen sehr proteinreichen Schokokuchen und das ganz ohne jegliches Proteinpulver. Das Rezept ist auch vegan möglich, ich schreibe euch die Alternativen in Klammer dahinter. Der Kuchen hat 71g Eiweiß auf 180g Gesamtgewicht. Zudem hat er 50g Ballaststoffe, d.h. er ist … Weiterlesen Protein-Schokokuchen (mit veganer Variante)

Cookie Dough – Keksteig

Wer hat es nicht geliebt als Kind rohen Keksteig zu naschen? Natürlich war das nicht wirklich gesund, da rohe Eier immer gefährlich sein können. Daher gibt es seit längerem nun den Trend für einen gesunden/veganen Keksteig, natürlich ohne rohe Eier :-). Die Basis dieses Keksteiges sind Kichererbsen, welche vegan, proteinreich, kohlenhydratarm und ballaststoffreich sind. Natürlich … Weiterlesen Cookie Dough – Keksteig

Veganes Bananenbrot

Zutaten: 2 reife Bananen 40g Kokosmehl 40g Lupinen- oder Erdnussmehl 1 TL Backpulver 120g Sojajoghurt optional: 20g Proteinpulver, 15 Kakao evtl. etwas Flüssigkeit Ich habe noch etwas Edelbitterschokolade zerkleinert und auf den Teig gebröselt, um etwas geschmolzene Schokolade auf dem Bananenbrot zu haben. Zubereitung: Den Ofen auf 180 Grad vorheizen. Die Bananen mit einer Gabel … Weiterlesen Veganes Bananenbrot