Schoko-Protein-Muffins

Ein perfektes Post-Workout Essen oder einfach für Zwischendurch als gesundern, proteinreicher Snack.

Zutaten:

  • 50g Haferflocken
  • 100-120g Eiklar
  • 30g Schoko Proteinpulver
  • 1 El Kakao
  • 1 Banane
  • 20g Erythrit
  • 1 TL Backpulver
  • Je nach Bedarf etwas Zimt, Vanille, usw…

DSC_3066

Zubereitung:

  1. Den Ofen auf 220Grad Ober-/Unterhitze vorheitzen.
  2. Alle Zutaten zu einer homogenen Masse vermischen (Am Besten mit einem Handrührgerät)
  3. Der nun fertige Teig in Muffinförmchen füllen (ich benutze dafür immer Silikonförmchen, da der Teig darin nicht klebt und man sie immer wieder verwenden kann).
  4. Nun die Förmchen für ca. 20-30min in den Ofen geben.
  5. Abkühlen lassen und genieeeßen!

P.s. Die Muffins schmecken fantastisch mit Quark und Früchten. Zudem schmecken sie auch am nächsten Tag noch extrem lecker!

Muffins2

Topping:

  • 3 EL Puderzucker aus Erythrit
  • 1 EL Zitronensaft oder Wasser

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s